Logo Gasthaus Rosenacker Braubach

impressum

DEUS Internet-Service Lahnstein
Gasthaus Rosenacker Braubach
Gasthaus Rosenacker Braubach - Ölbild gemalt von "Henri Matisse"

Im Jahre 1938 wurde im neuen Stadtteil im Norden von Braubach ein Aussiedlerhof gebaut, der Einheimischen noch heute als Erbhof bekannt ist.
Zur Vermarktung der landwirtschaftlichen Überschüsse wurde in den schwierigen Nachkriegsjahren dann eine Heckenwirtschaft betrieben, welche sich einer steigenden Nachfrage erfreute.
Aus diesem Grund erhielt Walter Gras zum 01.05.1950 die Konzession für die Gastwirtschaft
”Zum Rosenacker”
(benannt nach der Flur, in der sie gelegen ist).
Diese wird mittlerweile in der 3. Generation in Familienbesitz fortgeführt.